tukzero

Bewerbungsphase für Orientierungsstudium TUKzero ist gestartet

Bin ich den Anforderungen eines Studiums gewachsen? Welcher Studiengang passt am besten zu meinen Interessen und Neigungen?

Das Orientierungsstudium TUKzero richtet sich an Abiturientinnen und Abiturienten sowie generell an Studieninteressierte, die sich über diese Fragen Klarheit verschaffen möchten.

Studierende haben im Rahmen des Orientierungsstudiums während eines Sommersemesters die Gelegenheit, den Studienalltag kennenzulernen: TUKzero macht erfahrbar, welche inhaltlichen Anforderungen die Studiengänge jeweils mit sich bringen und auch, welche beruflichen Perspektiven sie eröffnen. Außerdem lernen die Studierenden den Campus mit seinen verschiedenen Einrichtungen kennen und erhalten einen Einblick in die Aktivitäten der studentischen Gruppen, die das Universitätsleben mitgestalten. Nach zwei rein virtuell angebotenen Durchgängen wird TUKzero für das kommende Sommersemester wieder im regulären (Präsenz-)Modus geplant.

Die Verortung des Orientierungsstudiums am Selbstlernzentrum des Distance and Independent Studies Center (DISC) bietet zusätzliche Vorteile: „Die Angebote des Selbstlernzentrums sind zur Unterstützung von Studierenden in den verschiedenen Phasen des Studienverlaufs konzipiert und stehen auch Studierenden in der Orientierungsphase zu Verfügung. Der Mix aus Online-Kursen und Trainings- und Beratungsangeboten gewährleistet den Studierenden größtmögliche Vielfalt und Flexibilität in der Weiterentwicklung ihrer überfachlichen Kompetenzen, dazu gehören etwa Zeit- und Selbstmanagement oder die Anwendung von Lerntechniken“, erklärt Monika Haberer, die am DISC das Selbstlernzentrum und das eTeaching Service Center leitet. 

Interessierte können sich bis einschließlich 28. Februar 2022 bewerben.

Weitere Informationen zum Studienverlauf und zur Bewerbung unter https://www.uni-kl.de/tukzero

Jetzt teilen: