Digitaltag 2020 – Digitalisierung gemeinsam gestalten

Der diesjährige bundesweite Digitaltag unter dem Motto „Digitalisierung gemeinsam gestalten“ findet am 19. Juni 2020 statt. Der Aktionstag bietet jährlich die Möglichkeit, die Vielfältigkeit der Digitalisierung zu erleben.

Auch das Distance and Independent Studies Center (DISC) leistet einen Beitrag hierzu:

In einem Podcast werden Dr. Nadine Bondorf (Geschäftsführung DISC), Monika Haberer (Abteilungsleitung Self-directed Learning and eLearning) sowie Alexander Bruns (Abteilungsleitung Management & Law) über Herausforderungen der Fernlehre sprechen und die möglichen Potenziale der Digitalisierung diskutieren. In einem anregenden Austausch soll den Zuhörerinnen und Zuhörern die nachhaltige Gestaltung des Fernstudiums am DISC nähergebracht werden. Hier geht es zu dem Podcast.

Zusätzlich bietet das DISC den Kaiserslauterer Open Online Course (KLOOC) mit der Thematik „Entrepreneurship & Innovationsmanagement“ als Teil des Aktionsprogramms des Digitaltages 2020 an. Der Kurs zielt darauf ab, das Unternehmertum im Kontext der Digitalisierung zu betrachten und neue Erkenntnisse auf die eigene Geschäftsidee zu übertragen. Weitere Information finden Sie hier.

Desweiteren warten noch diese Aktionen des DISC und weiterer Kooperationspartnern auf Sie:

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern und das engineering 4.0-Lab der Offenen Digitalisierungsallianz Pfalz bieten Ihnen in einem Webinar zur Digitalisierung von Wirtschaft und Innovation die Möglichkeit, mehr über smarte Produktentwicklung zu erfahren. Hier finden Interessierte mehr Informationen.

Die Technische Universität Kaiserslautern zusammen mit der Offenen Digitalisierungsallianz Pfalz laden Sie herzlich zum „Digitalen Cafe für Zukunftsgestalter“ ein. In einem virtuellen Dialog wird die Digitalisierung der Bildung thematisiert und in einer interaktiven Umgebung das Potential digitaler Arbeitsblätter für die Lehre analysiert. Eine Übersicht finden Sie hier.

Auch das Immersive Quantified Learning Lab (iQL-Lab) gewährt Einblicke in das „Klassenzimmer der Zukunft“ und stellt Zukunftstechnologien des Lehr-Lern-Szenarios vor. Hier erhalten Sie einen ersten Eindruck.

Das DISC wünscht allen Interessierten, Teilnehmenden sowie Partnerinnen und Partnern der Initiative einen anregenden Austausch!

 

 

Jetzt teilen: