DigiTUKs - Häppchen zur digitalen Lehre

Im April startet erneut die kostenlose Online-Informationsreihe „DigiTUKs – Häppchen zur digitalen Lehre“ des eTeaching Service Center. Das Angebot richtet sich vor allem an Professor*innen und Dozent*innen der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK), die sich zu online-gestützter Lehre und Prüfungen weiterbilden wollen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Die Teilnehmenden erhalten in je 60 bis 90 Minuten neue Einblicke in vielfältige Themenbereiche wie beispielweise die Interaktion und Kommunikation innerhalb virtueller Settings und das Zusammenarbeiten in Lernplattformen wie OpenOLAT. Es werden Lehrveranstaltungskonzeptionen sowie diverse Prüfungsformate vorgestellt. Weitere Themen sind das Arbeiten mit dem Virtual Classroom Tool BigBlueButton, freie und offene Bildungsmaterialien jeglicher Art durch Open Educational Resources (OER) oder smallPART - eine Anwendung, die Feedback und Kollaboration im Video-Format ermöglicht.

Die Anmeldung und weitere Informationen zu den einzelnen Terminen sind im zugehörigen OpenOLAT-Kurs zu finden.

Jetzt teilen: