Fachlicher Leiter des DISC wurde ausgezeichnet

Der mit 10.000 Euro dotierte Distinguished Teaching Award (DTA) 2020 für besonderes Engagement in den Bereichen Lehre, Prüfung, Beratung und Betreuung von Studierenden wird dieses Jahr an Prof. Dr. Jörn Saß verliehen. Der Mathematiker ist unter anderem als fachlicher Leiter am Distance and Independent Studies Center (DISC) tätig. Der DTA wird seit 2014 an der Technischen Universität Kaiserslautern vergeben.

Durch die Initiative von Saß wurde in Kooperation mit dem DISC der erste Master-Fernstudiengang des Fachbereichs Mathematik, Financial Engineering, ins Leben gerufen. Dieser ist besonders für Absolvent*innen der Mathematik oder anderer Fachrichtung mit hohem Mathematikanteil interessant. Der englischsprachige Fernstudiengang vermittelt sowohl Grundlagen über theoretische Modelle als auch über statistische und numerische Methoden der modernen Finanz- und Versicherungsmathematik.

Das DISC-Team gratuliert zur Auszeichnung!

Foto: TUK/Seel

Jetzt teilen: